Restaurant Sparerhof

 

Den Sparerhof gibt es seit 1957. Im kleinen, verträumten Dorf Vilpian ist er zu einem beliebten Treffpunkt geworden. Hier trinken viele Einheimische ihren Kaffee und für zahlreiche Reisende aus dem In- und Ausland ist unser Hotel eine beliebte Anlaufstelle. Unser Restaurant, das bis zur Spargelzeit nur für Hausgäste zugänglich ist, erwacht jetzt aus dem Winterschlaf und öffnet seine Pforten für Feinschmecker.

Bei uns können Sie entdecken wie schmackhaft sich das gesunde Gemüse kombinieren lässt. Ob als Protagonist mit Hausschinken und Bozner Soße oder als unscheinbarer Nebendarsteller – der Spargel macht immer eine gute Figur und verführt den Gaumen mit seinem einzigartigen Geschmack. Für unsere Gäste bedeutet das: Spargelgenuss auf höchstem Niveau, im verträumten Garten oder in der traditionellen Stube. In all unseren Räumlichkeiten legen wir großen Wert auf eine angenehme Atmosphäre, damit nicht nur der Gaumen, sondern auch der Geist seine Freude hat. Kunst und Kreativität zieht sich bei uns durch Küche, Dekoration und Flair.

Kunst also nicht nur in der Küche: Willy Sparer lädt ein zur Ausstellung "Harmonie der Farbe" von Anna Maria Mayr in der hauseigenen Kunstgalerie Willy. Die Hinterglasmalereien der Brunecker Künstler unterstreichen farbenfroh die Frische des Frühlings und des königlichen Gemüses: Gastronomie und Kunst vereint auf eine raffinierte und einzigartige Art und Weise.

Öffnungszeiten

Wir haben in der Spargelsaison täglich abends exklusiv für Sie geöffnet. Für geschlossene Gesellschaften auch mittags. Reservierungen sind erwünscht.

Am Sonntag bewirten wir Sie nur mittags.

Kontakt

Restaurant Sparerhof
Nalser Straße 2
39018 Vilpian
Tel. +39 0471 678671
EMail: info@hotelsparerhof.it
Website: www.hotelsparerhof.it

DE IT EN

Die Wirte

background image